Null

Florida 2008

Der Besuch der Innenstadt von Tampa verblüfft. Von typisch amerikanisch weitläufigen Vororten kommt man unvermittelt in eine facettenreiche Großstadt, die an der nächsten Ecke gleich wieder anders aussehen kann. Auf Überraschungen muss man an jeder Ecke gefasst sein! Müsste man die Gegend um Tampa beschreiben, könnte man es so versuchen: Urlaub, Natur und schönes Wetter. Hinzu kommt, dass die Tierwelt viel präsenter ist, als man vermuten möchte. Liegt man am Strand, kann man schon mal vorbei schwimmende Seekühe oder Delfine beobachten; und Pelikane und Reiher sind hier so häufig anzutreffen, wie bei uns Möwen.